Referenzen

SECUTAG® Referenzen

Offenlegung oder Geheimhaltung

Unsere Kunden haben die Wahl, die Sicherung Ihrer Produkte offen zu kommunizieren oder zunächst nur mit einem eingeweihten Mitarbeiterstab Originalitätsprüfungen vorzunehmen. Ist Letzteres der Fall, sind wir selbstverständlich zur Geheimhaltung verpflichtet.

Um so mehr freut es uns, Ihnen einige unserer Kunden vorstellen zu können, die öffentlich über ihre Erfahrungen mit Secutag® berichten können. Nachfolgend einige Statements unserer Kunden.

"Ich schütze meine Originalgrafiken mit SECUTAG® –
und das schützt mich und meine Kunden sehr gut."

Rolf Knie, Maler und Bildhauer

Der Schweizer Künstler suchte nach einer unauffälligen, aber gleichzeitig sicheren Kennzeichnungsmethode – die er mit den Mikro-Farbcodes gefunden hat.

Der Maler und Bildhauer Rolf Knie entstammt einer bekannten Schweizer Zirkusfamilie. Die Zirkusmanege ist auch Leitthema seiner Kunst. Vor Jahren sah sich Rolf Knie mit dem Thema Fälschungen konfrontiert: Lithografien und Serigrafien wurden zu Preisen verkauft, die nicht dem Marktwert entsprachen.

Rolf Knie kam dahinter, dass ein Fälscher seine Werke kopiert hatte. Mit den Mikro-Farbcodes SECUTAG® hat der Künstler nun eine Sicherungsmethode gefunden, die seine Grafiken erfolgreich kennzeichnet – zu seinem eigenen Schutz und zum Schutz seiner zahlreichen Kunden.

"Unsere Kunden können sich sicher sein, dass sie einen original Ticki Tack besitzen, der auch die erforderlichen Qualitäts- und Sicherheitsstandards erfüllt."

Hans Karl Zeisel, Urheber des Ticki Tack Kinderweckers

Die Neuauflage des Kult-Weckers Ticki Tack wird mit einem speziellen Sicherheitsetikett inklusive Secutag®-Farbcodes vor Fälschungen geschützt.

Auch Kinderwecker fallen immer wieder dreisten Fälschern zum Opfer. Aus diesem Grund wird die Neuauflage des Kult-Weckers Ticki Tack mit einem speziellen Sicherheitsetikett gekennzeichnet: Es befindet sich auf der Rückseite des Weckers und weist den Ticki Tack eindeutig als Original aus.

Das Etikett, das speziell von 3S für den Ticki Tack Kinderwecker entwickelt wurde, trägt das Logo des Herstellers und ist mit dem Mikro-Farbcode Secutag® gekennzeichnet. So bietet der freundliche, sympathische und lustige Zeitanzeiger neben Lerneffekt und Freude auch die nötige Sicherheit für seine Besitzer.

"Die Rechtssicherheit von SECUTAG® war ein wichtiges Entscheidungskriterium für die Implementierung ..."

Armin Karl, Geschäftsführer der INGUN Prüfmittelbau GmbH

INGUN kennzeichnet die Verpackungen ihrer gefederten Kontaktstifte mit speziell von 3S hergestellten und mit SECUTAG® versehenen Sicherheitsetiketten.

INGUN, renommierter Hersteller von Prüfadaptern und Kontaktstiften, bietet das weltweit umfassendste Sortiment in der Prüftechnik an. Die Einhaltung höchster Qualitätsstandards beinhaltet auch den Schutz dieser Produkte vor Fälschungen. Deshalb sichert das Unternehmen die Verpackungen seiner Kontaktstifte mit SECUTAG®.

Die rechtssichere Kennzeichnung der Kunststoffschachteln erfolgt durch eigens von 3S entwickelte Sicherheitsetiketten. Die Etiketten sind mit dem kundeneigenen Mikro-Farbcode versehen. Zusätzlich schützen die spezielle Form und das besondere Material der Verschlussmarken vor unerlaubtem Nachdruck und Manipulation.

Druckansicht

Newsletter

|